Masstabellen

 

So nehmen Sie richtig Mass:

 

Prüfen Sie bitte vor dem Bestellen, ob Ihre Masse noch stimmen. Messen Sie immer über der Unterwäsche und gemäss den Abbildungen, um die passende Bestellgrösse zu ermitteln. Achten Sie darauf, dass das Massband nicht einschnürt. Falls Ihre Masse zwischen zwei Grössen liegen, sollten Sie die grössere Grösse bestellen. Lassen Sie sich beim Massnehmen helfen, dann messen Sie genauer!

 

Körpergrösse: Ohne Schuhe vom Scheitel bis zur Sohle messen.

 

Brustweite: Über die stärkste Stelle der Brust waagrecht um den Körper messen.

 

Unterbrustweite: Unter dem Brustanstatz waagrecht um den Körper messen.

 

Taillen-, bzw. Bundweite: Ohne zu Schnüren rings um den Körper messen.

 

Hüftweite: Über der stärksten Stelle des Gessäses messen.

 

Schrittlänge: Vom Schritt dem Bei entlang bis zur Sohle messen.

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

Grössenberatung